Und Du so?

Ein Aufruf zum gemeinsamen Gedenken an die Friedliche Revolution '89

An drei Freitagen im September und Oktober eröffnet unsere Initiative Und du so? das Licht-Spiel-Feld 2009.

Mit Übungen zum friedlichen Demonstrieren, einem Workshop-Shop in Revolutionsrhetorik, einem Chor20 Jahre Feierlichkeiten zum 500. Geburtstag Thomas Müntzers und den Open-Air-Vorführungen der „Deutschlandtrilogie“ von Christoph Schlingensief wollen wir mit Euch gemeinsam auf die Straße gehen.


Treffpunkt ist zwischen der gesperrten König-Albert-Brücke und der Karl-Heine-Str. / Ecke Gießerstraße, am Jahr1000feld. Dort gedenken wir anlässlich der 20. Jahrestage der Friedlichen Montagsdemonstrationen von Leipzig. Am 9. Oktober gipfeln unsere Friedlichen Übungen in Demokratie in einem Singenden Spaziergang zum Lichtfest der Stadt Leipzig, auf dem Augustusplatz.


Seid dabei, wenn wir in den nächsten Wochen auf Demokratiesuche gehen!

Die Demokratiesuche wird ein buntes Aktionstheater zum Mitmachen. Ihr seid hier gefragt, mit Aktionen und eigenen Ideen dazu beizutragen. Je mehr Leute uns dabei tatkräftig unterstützen oder ihre eigenen Vorhaben und Ideen, z.B. eine eigene Veranstaltung, einbringen - umso besser!


Schreibt uns eine E-Mail an info@deinfeld.de oder ruft an, wenn Ihr dabei sein oder überhaupt erst mal mit uns sprechen wollt. Gerne helfen wir Euch dabei, den entsprechenden Rahmen zu schaffen und Eure Aktion publik zu machen.


Übungen zum Friedlichen Demonstrieren finden am 25.09., 02.10. und 09.10., jeweils ab 16.00 Uhr statt, die Open-Air-Filmvorführungen beginnen jeweils ab 20.00 Uhr.


Damit wir an diesen Tagen möglichst viele Menschen werden, weist doch auch Freunde und Bekannte auf diese Aktion hin.


Es freut sich auf Euch:

Euer
Arbeitskreis für aktive Erinnerungsarbeit (AFAEA)